head-pubA.jpg

AWO Fulda

AWO
Kreisverband Fulda e.V.

Frankfurterstraße 28, 36043 Fulda

Ihr Ansprechpartner: 

Frau Ilona Götz

Telefon: 0661 / 48 00 45 - 10
Telefax: 0661 / 48 00 45 - 21

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.awo-fulda.de

Wir stellen uns vor:

Der AWO Kreisverband Fulda vertritt die sozialen Belange für Menschen in Stadt und Landkreis Fulda in seiner Rolle als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege, der für eine sozial gerechte Gesellschaft kämpft und politisch Einfluss nimmt.

Einzugsgebiet:

Landkreis Fulda

Beratung:

Die AWO-Seniorenberatung ist eine nachbarschaftliche Unterstützung speziell geschulter und engagierter Bürger. Die kostenlose Beratung soll bei den typischen Fragen rund ums Thema Alter helfen (auch hinsichtlich Demenz). Durch diese Hilfestellung wird der Zugang zu passenden, professionellen Angeboten und Diensten erleichtert.

Betreuungsangebote:

Die AWO-Datenbank erfasst ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die familienentlastend beistehen können.

Austausch mit anderen Betroffenen:

Die Räumlichkeiten in der Geschäftsstelle stehen für Austausch und Treffen zur Verfügung.

A   A   A

Ihre Ansprechpartner:

Pflegestützpunkt
Landkreis Fulda
Herr Martin Kersting
Telefon: 0661 / 6006-692
E-Mail: pflegestuetzpunkt@
landkreis-fulda.de

Internet:
pflegestuetzpunkt-fulda.de

– Rat und Hilfe für Menschen mit einer Demenzerkrankung und deren pflegende Angehörige –
Das DemenzForum-Fulda ist eine Initiative von der Stadt und dem Landkreis Fulda