head-pubA.jpg

Pflegeteam RhönStern

Nüststr. 21, 36145 Hofbieber - Obernüst

Ihr Ansprechpartner: 

Frau Eva-Maria Müller

Telefon: 06684 / 14 41
Telefax: 06684 / 9 17 65 52

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.rhoenstern.de

 

Wir stellen uns vor:

Neben sämtlichen Leistungen der ambulanten Pflege bieten wir auch Betreuung im häuslichen Umfeld an. Diese Leistungen werden ausschließlich von ausgebildeten Betreuungsassistenten erbracht und dienen zur Entlastung der Angehörigen, sollen jedoch vor allem ein Highlight für die Betroffenen darstellen. Während der Betreuungszeit stehen die Biografiearbeit, Gedächtnistraining und der Erhalt der vorhandenen Ressourcen im Vordergrund.

Zur Sicherstellung der optimalen Versorgung Zuhause bieten wir außerdem einen Hausnotruf sowie Menüservice.

Einzugsgebiet:

Gemeinden: Hofbieber, Nüsttal, Hilders, Dipperz, Tann, Ehrenberg, Rasdorf, Petersberg, Künzell

Beratung:

Im Beratungsgespräch gehen wir individuell auf die häusliche Situation unserer Klienten ein und organisieren für die Betroffenen den häuslichen Ablauf. Wir unterstützen bei der Antragsstellung, Beschaffung von Pflegehilfsmitteln sowie der Erstellung eines Versorgungsplans.

Betreuungsangebote:

Betreuung im häuslichen Umfeld nach den individuellen Wünschen unserer Klienten.

Ambulante Pflege:

Wir bieten Grund- und Behandlungspflege und setzen hierbei ausschließlich Pflegefachkräfte ein. Hauswirtschaftliche Leistungen werden von ausgebildeten Pflegeassistenten erbracht.

Verhinderungspflege:

Zur Entlastung der Pflegeperson bieten wir auch kurzfristig Unterstützung im Rahmen der Verhinderungspflege.

Austausch mit anderen Betroffenen:

Wir vermitteln auf Wunsch an unsere Kooperationspartner.

A   A   A

Ihre Ansprechpartner:

Pflegestützpunkt
Landkreis Fulda
Herr Martin Kersting
Telefon: 0661 / 6006-692
E-Mail: pflegestuetzpunkt@
landkreis-fulda.de

Internet:
pflegestuetzpunkt-fulda.de

– Rat und Hilfe für Menschen mit einer Demenzerkrankung und deren pflegende Angehörige –
Das DemenzForum-Fulda ist eine Initiative von der Stadt und dem Landkreis Fulda